„Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert!“

In unserer Jugend haben wir zahlreiche Stunden vor dem Fernseher verbracht, die Abenteuer des A-Teams zu verfolgen und nun gibt es eine gute Nachricht für alle Fans der Serie, sie soll nämlich als Film umgesetzt werden. Wie Rapper und Schauspieler Ice Cube in einem Interview mit der Los Angeles Times preisgab, laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren und auch über die Hauptdarsteller gibt es schon gerüchteweise Informationen.

Die Serie handelte von einem bunt zusammengewürfelten Team aus Vietnam-Veteranen, die eine ganz eigene Auffassung von Recht und Gesetz haben und immer dann zur Stelle sind, wenn jemand in Not ist. Im Film soll die Story ein wenig abgewandelt werden, denn da haben die Veteranen gerade den Irak-Krieg hinter sich und kommen nun in die Heimat zurück. Die Hauptrollen sollen dabei mit namenhaften Hollywoodgrößen besetzt werden. So soll die Rolle des Hannibal Smith von Bruce Willis übernommen werden, Woody Harrelson soll den „leicht“ verrückten Murdock spielen und Ice Cube den B.A.Baracus. Letzterere freut sich schon gewaltig auf diese Rolle, denn er ist seit jeher ein großer Fan von Mister T.

Im Moment hängt das Projekt jedoch noch in der Schwebe, denn in Hollywood drohen wieder Streiks, diesmal von der Screen Actors Guild, deren Mitglieder sich aus vielen bekannten Hollywoodgrößen zusammensetzt. Es bleibt also abzuwarten, ob die Dreharbeiten verschoben werden müssen und ob der Film wie geplant im Sommer 2009 in die Kinos kommen kann.

Elemente von sozialen Netzwerken übertragen Daten, ohne dass sie tatsächlich angeklickt werden. Aus diesem Grund musst du bei uns den Button vor der Benutzung erst aktivieren.

Ein Gedanke zu „„Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.