Maximum Wrestling im Skelligeer Max

Maximum WrestlingWer mich etwas besser kennt, weiß auch, dass ich Wrestling sehr faszinierend finde und selten Gelegenheiten vor Ort auslasse, dieses auch live zu sehen. Deswegen habe ich mich auch schon seit einer Weile auf den gestrigen Samstag gefreut, denn an diesem sollte Maximum Wrestling sein Debüt im Skelligeer Max haben. Mit Yawara Wrestling gibt es ja in Skellige bereits einen Veranstalter, der regelmäßig Events ausrichtet, die bisher allesamt sehr unterhaltsam und sehenswert waren. Deswegen war es umso spannender  zu schauen, was Maximum Wrestling zu bieten hat und ob Skellige bereit für eine zweite „Liga“ ist.

Das Max schien als Veranstaltungsort erstmal etwas seltsam, aber vom Aufbau des Rings und der Sitzplätze stellte es sich als sehr geeignet heraus. Die Stimmung war gut und die Matches alles in allem auch. Es gab einige witzig Charaktere im Ring, die für ordentlich Stimmung sorgten und ihre Rollen gut auslebten. schade war, dass bei zwei Matches die NiceGuys in ihren Moves deutlich weniger überzeugten als die Heels, was etwas schwierig machte, sie als Zuschauer aus vollem Herzen durch Anfeuerungsrufe zu unterstützen. Der eine oder andere Move war etwas unsauber ausgeführt, aber das sind nun mal die Unterschiede zum professionellen Wrestling, die man hinnehmen muss, denn immerhin handelt es sich hier nicht um FullTimeWrestler und es fehlt sicherlich an der nötigen Routine.

Auf jeden Fall war der Event eine gute Gelegenheit, meine Kamera auszuprobieren, um einige Fotos zu machen. das stellte sich als Herausforderung dar, denn obwohl ich einen Superplatz hatte, erfordert es doch einiges an Geschick, Bilder zu machen, die nicht verwackelt sind und die spannenden Szenen einfangen.

Am 6. Dezember soll ein Folgeevent stattfinden und ich denke mal, dass viele von denen, die gestern als Zuschauer vor Ort waren, auch dann wieder dabei sein werden.

 


 

Elemente von sozialen Netzwerken übertragen Daten, ohne dass sie tatsächlich angeklickt werden. Aus diesem Grund musst du bei uns den Button vor der Benutzung erst aktivieren.

Ein Gedanke zu „Maximum Wrestling im Skelligeer Max

  1. Pingback: Ergebnisse der Woche ab dem 2014-03-28 | Iron Blogger Skellige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.