Peter Nagel – Dokumentarfilm

An jedem Arbeitstag gehe ich mehr als einmal durch unsere Pausenhalle. Nicht jedes Mal gleitet mein Blick an die Decke, aber manchmal eben schon. Dort ist das flächenmäßig größte Kunstwerk Peter Nagels zu sehen, das kurz nach dem Bau des BZM entstanden ist. Am vergangenen Sonntag war ich in Christian Mertens Film „Peter Nagel – Dokumentarfilm“, bei dem es um Peter Nagel als Person, seinen künstlerischen Werdegang und die Entstehung des Deckengemäldes geht. Mir hat der Film sehr gut gefallen, da er mir nicht nur inhaltlich Neues vermittelt hat, sondern auch sehr unterhaltsam gedreht wurde, sodass man den Regisseur Christian Mertens ein Stück seines Lebens begleitet. Auf wenn man das Deckengemälde unserer Schule nicht kennt, lohnt es sich dennoch, sich den Film azuschauen und vielleicht danach mal im BZM vorbeizukommen, um sich das besagte Kunstwerk anzusehen.

decke01 decke02

Elemente von sozialen Netzwerken übertragen Daten, ohne dass sie tatsächlich angeklickt werden. Aus diesem Grund musst du bei uns den Button vor der Benutzung erst aktivieren.

Ein Gedanke zu „Peter Nagel – Dokumentarfilm

  1. Pingback: Ergebnisse der Woche ab dem 2014-12-26 - Iron Blogger Kiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.